Aufgedreht und überdreht

"Wie Kinder zur Ruhe finden"

 

„Es gibt kein schwieriges Kind, sondern nur Kinder in schwierigen Lebenssituationen und in denen wirken auch Erwachsene schwierig. Nur sie dürfen es und Kinder nicht.“

Willy Hane

 

Aufgedreht und überdreht

 

 

Hektik, Unruhe, und eine Vielzahl verschiedener Reizeinflüsse bleiben heute auch unseren  Kindern nicht erspart. Sie reagieren daraufhin oft überaktiv, trotzig, wütend, laut, ignorieren Regeln, widersprechen etc.

 

Umso wichtiger ist es, regelmäßig Ruhe und Struktur in den Tagesablauf der Kinder zu integrieren, um sie vor Folgen psychischer und physischer Erkrankung zu schützen.

Kinder ohne Stress fördern und verbessern nicht nur positiv ihre Gesundheit und Wohlbefinden, sondern auch das Familien- und Gruppenleben (KITA, Schule).

 

Vortraginhalte (auch als Kurs):

  • Grundwissen über die frühesten Prägungen der Kinder,
  • familienpsychologische Aspekte,
  • entwicklungsförderndes und entwicklungshemmendes Verhalten der Eltern ,
  • Elternfehler,
  • professionelle Entspannungstechniken,
  • Entspannungsspiele, Entspannungsgeschichten,
  • Gestaltung von Ruhesituationen

  

Zielgruppe:

  • Jeder, der am Thema interessiert ist.
  • Eltern, Lehrer und Erzieher

 

Ort/Kosten/Termine:

  • Ihre Einrichtung: Hier erfolgen individuelle Absprachen und Vereinbarungen (Ort, Zeitumfang, Kosten).

 

Anfragen unter kontakt@gesundheitundwohlbefinden.de


powered by pmp-webdesign  | © 2011-2019 gesundheitundwohlbefinden.de |

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Wenn sie diese Website weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden Datenschutzinformationen